Information about of different web hosting plans. Users submitted reviews for inmotion hosting company.

Wohnprojekt Wesche - Gelebte Inklusion in Bad Segeberg

 

Der Wohnhof Wesche bestehend aus zwei Gebäuden mit zwei bzw. drei Etagen plus Dachgeschoss und Tiefgarage ist in der Kurhausstr. 29 auf dem Grundstück der ehemaligen Seeapotheke im Gartenhaus und im Vorderhaus errichtet worden. Der Wohnhof Wesche liegt sehr zentral in der Innenstadt, der große Segeberger See und die Fußgängerzonen sind zu Fuß sehr gut zu erreichen.

Ein modernes Energiekonzept, das mit einer Holz Pelletheizung und guter Dämmung nach KfW 70 Standard aufgestellt ist, sowie die barrierefreie Erreichbarkeit der Wohnungen in beiden Häusern durch Aufzüge, waren bei der Planung wichtige Eckpunkte.

Die Wohnungen im Gartenhaus und die Penthouse Wohnung im Obergeschoss des Vorderhauses sind Eigentümerwohnungen.

Im Vorderhaus vermietet die Lebenshilfe Bad Segeberg vier Wohnungen an Menschen mit Beeinträchtigung. Die Mietkosten und die Größe der Wohnungen entsprechen dem Standard für geförderten Mietwohnraum in Schleswig-Holstein.

Die Mieter/innen erhalten die für sie notwendige Unterstützung im Alltag und können auf diese Weise selbstbestimmt in einer eigenen Wohnung sehr zentral in der Innenstadt von Bad Segeberg wohnen.

Das barrierefreie Büro der Lebenshilfe im Erdgeschoss wird seit November 2017 mit Leben gefüllt. Von hier bietet die Lebenshilfe für Menschen mit Beeinträchtigung Unterstützung, Beratung und Assistenz in allen Lebensbereichen an.

Die Anlaufstelle der Lebenshilfe Mitten ∙ drin hat seine Kernöffnungszeiten montags –freitags von 8 bis 13 Uhr.

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie forfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen Verein | gGmbH